Dienstag, 27. März 2012

Meine (Austauschjahr)Geschichte....

So, jetzt mal ganz von vorne...

angefangen mit dem Gedanken über ein Austauschjahr hat das bei mir eigentlich relativ spät. Ich hab das erste Mal so gegen Ende der 9.Klasse von dieser Möglichkeit gehört. Dazu muss man sagen, dass ich Realschülerin bin und deshalb ein Schüleraustausch eher ungewöhnlich ist. Da ich so ein Mensch bin, der nicht sehr lange im Voraus plant, hab ich dieses Thema damals eher nur im Hinterkopf behalten. Aber die Vorstellung ein ganzes Jahr in einem anderen Land zu verbringen, andere Menschen und Lebensstile kennenzulernen und zwar nicht nur als Tourist, sondern als Mitglied einer einheimischen Familie ist doch echt faszinierend! Aber das alles zu realisieren und meinen Eltern beizubringen schien mir irgendwie zu diesem Zeitpunkt unmöglich.

Gegen Ende des Jahres 2011 hab ich dann so langsam mal Andeutungen in diese Richtung bei meinen Eltern gemacht. Am Anfang dachten sie, ich meine das nicht so richtig ernst, aber als ich nicht locker gelassen und ihnen zu verstehen gegeben habe, dass ich DAS wirklich will, hatte ich zumindest meinen Vater recht schnell überzeugt. Bei meiner Mutter war das was anderes...

Es folgten einige Diskussionen über das liebe Geld, die Schule, usw...
Wir einigten uns darauf, dass ich mich ersteinmal unverbindlich bei ein bis zwei Orgas bewerben durfte, danach sollte weiter entschieden werden.
Also bewarb ich mich bei 2 Orgas, die ich als am sympatischsten empfand: DFSR und WWQ.
Bei beiden wurde ich angenommen, Juhu! ;)
Schließlich waren die Vorbereitungen schon so weit fortgeschritten, dass meine Eltern meinem Plan endgültig zustimmten! Unteranderem empfanden sie auch meine Länderwahl sehr angenehm. Ich hatte mich für die wunderschöne Grüne Insel entschieden: Irland!  
Warum ausgerechnet Irland und meine Orga-Wahl, würde ich euch gern ein anderes mal erklären.

Dann ging alles recht schnell, ich unterschrieb den Vertrag von WWQ und es war amtlich! Ich verbringe das nächste Schuljahr in Irland!!! :) :)



Kommentare:

  1. Hey du, ich verlink dich mal auf meinem Blog, ja? :)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Hey, erstmal danke für deinen lieben Kommentar, ja das würde ich auch gerne, ich kann es kaum abwarten.
    Ich war schon 3 mal in Irland für jeweils 3 Wochen im Norden von Donegal und es war wunder wunderschön! :)
    Ich wünsche dir jetzt schon mal ganz ganz viel Spaß dort und die Leute sind da wirklich super nett.

    Ich hab noch einen anderen Blog, kannst du ja mal vorbeischauen falls du möchtest, da sind auch Fotos von Irland musst du einfach rechts in der Sidebar mal gucken. (Juli - August)
    http://88becausethatislife.blogspot.de/

    Ganz liebe Grüße
    Henni

    PS: Sorry, dass es so lang geworden ist.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Irland ist ne tolle Wahl, ist bestimmt ein richtig interessantes Land.
    Ich werde nächstes Jahr nach Australien (auch als Austauschschüler)gehen, habe auch über Irland nachgedacht. Aber Down Under hat mich am Ende dann doch noch mehr gereizt!
    Trotzdem wünsche ich dir ein tolles und unvergessliches Jahr!
    Vllt schaust du ja auch mal bei meinem Blog vorbei: http://angelique-in-australien.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Angelique

    AntwortenLöschen